Position

Configuration Manager,
Bern

Location


Bern

Office Address


Project Description


Excelian Luxoft Financial Services ist ein etabliertes Unternehmen mit Fokus auf Beratung und Umsetzung von komplexen Projekten in der Finanzindustrie.
An der Schnittstelle zwischen Technologie und Business überzeugen wir mit Knowhow, fundierter Methodik und Freude am Erfolg. Als verlässlicher Partner unserer renommierten Kunden unterstützen wir bei der Planung, Konzeption und Implementierung der gewünschten Neuerungen.
Gemeinsam mit dem Kunden erbringen wir Spitzenleistungen!

Responsibilities


    Configuration Manager
    - Prozess: Verantwortlich für den Configuration Management Prozess
    - Zuständig für die Datenqualität der Configuration Management Database

    CMDB
    - Annual Configuration Management Plan schreiben
    - Begleiten von Audits

    IT Service Management (Incident, Problem und Change Management)
    - Prozess/Betrieb: Unterstützen und Vertreten innerhalb vom IT SM Team bei Absenzen
    - Zusammenarbeit mit den 'Record-Ownern' (Mitverantwortung der Delivery Teams für Daten der Configuration Items)
    - CMDB: Zuständig für die CMDB (Konfiguration)
    - CMDB: Regelmässige Berichte/Reports (monatlich) zur Kontrolle der Datenqualität (Identifikation von fehlenden oder falschen Einträgen oder Daten)
    - zB Monatliche Configuration Items Volume Reports für DXC Global
    - Discovery: Sicherstellen, dass sämtliche benötigten Netzwerk-Segmente erfasst werden (Verwalten der Discovery Server (MID-Server)) - DXC Interne Firewall-Anträge erfassen/eröffnen.
    - Change Management/Tagesgeschäft: Inbetriebnahmen und Decommission (sowie in anderen technischen Changes) im Datacenter (Server, Netzwerk etc) beinhalten meist/immer auch Updates an Configuration Items > Dazu werden «Change-Tasks» an die Stelle von Configuration Management erstellt, welche abgearbeitet werden müssen.
    - Konfiguration und Fein-Einstellung von Discovery. Die Kontrolle der Vollständigkeit der CIs (das braucht auch technisches- und Business- (Banking Apps, usw.) Know-How!
    - Server CIs und Database CIs sollen möglichst mit Services verknüpft sein (Business-Services oder Infrastructure-Services).

Skills


Must have

    - Verständnis für IT Service Management
    - Bereitschaft, sich im ITSM und speziell im Bereich Configuration Management und CMDB einzuarbeiten und das zu vertiefen.
    - ITIL Foundation (Zertifikation kann auch als Teil vom Onboarding abgeschlossen werden)
    - Deutsch, gut schriftlich und mündlich (Dokumente, Telefonkonferenzen)
    - Englisch, gut schriftlich und mündlich (Dokumente, Telefonkonferenzen)

Nice to have

    - Umgang mit Datenanalyse, Berichtswesen/Reporting
    - IT Service Management Prozesse
    - Servicenow Tool
    - Configuration Management,
    - Discovery (Patterns)
    - JavaScript, XML und Json
    - MID Server Konfiguration
    - Reports und Dashboard
    - Weiter ist etwas Hintergrundwissen von Vorteil für die oben erwähnten Aufgaben in Servicenow
    - Windows (WMI, RPC, Powershell usw.)
    - Linux (SSH und Skripting (z.B. Bash))
    - Nutanix, inkl. Import von Prism Central Zertifikate in MID Server Keystore
    - VMWare
    - & Backup Servern (NetApp, 3Par usw.) Leider sind im Moment alle Rubrik Clustern per Hand eingetragen!!
    - MS SQL
    - Oracle
    - Netzwerk Geräte inkl. SNMP, VLANs, MIBs, OIDs usw.
    - Französisch

Languages


German: C2 Proficient

English: C1 Advanced

Relocation package


If needed, we can help you with relocation process. Click here for more details: see more details

Work Type


Release Management

Ref Number


VR-56588

Explore More

LoGeek Magazine
icon Logeek Luxoft
Learn more
Events
icon Events Luxoft
Learn more
Relocation Program
icon Relocation Luxoft
Learn more
Referral
Platform
icon Referral Luxoft
Learn more
Students
and Grads
icon Students Luxoft
Learn more